Kinder-Kampfsporttraining

 

Da wir sowohl in der Halle als auch Outdoor trainieren, benötigt Ihre Tochter oder Ihr Sohn sowohl ein Paar Schuhe für draussen als auch ein Paar saubere (!) Hallensportschuhe für drinnen sowie flexible Sportkleidung (Shirt, Pullover, Jacke), die auch mal schmutzig werden darf...

 

 

Hier eine Auswahl der Bewegungsmöglichkeiten:

 

- Boxtraining in der Gruppe.

- Einzeltraining mit einem der Trainer an den Pratzen (Schlagkissen).

- Seil springen.

- Nutzen der Bewegungsmöglichkeiten des Raumes.

- Ball- und Gewandtheitsspiele.

- .....

 

Schläge zum ungeschützten Kopf sind verboten. Mögliche Trefferzonen sind Schultern, Bauch und Brust. Auf Wunsch stehen Kopfschützer zur Verfügung.

 

Unsere sportpädagogischenLehr- und Lernziele entsprechen der gewaltpräventiven Philosophie des Leichtkontakt-Boxens

(www.light-contact.ch) und umfassen sowohl körperliche als auch mentale Punkte: 

 

01. Stabiles Stehen.

02. Sichere Fortbewegung.

03. Gefahren ausweichen.

04. Angriffe abwehren.

05. Stimmtraining.

06. Variabler Krafteinsatz.

07. Abbau von inneren Spannungszuständen.

08. Impulskontrolle.

09. Erlernen sinnvoller (Sport- und Lebens-) Regeln. 

10. Defensive Wehrhaftigkeit.

11. Empathievermögen.

12. Verantwortungsübernahme.

 

Viel Erfolg und beste Entwicklung.....